Raspberry Pi: Kompendium: Linux, Programmierung und Projekte

Für Sebastian Pohl (Mitgründer Binary Impact GmbH) was es schon immer besonders interessant, Elektrogeräte nicht einfach wegzuwerfen, wenn sie nicht mehr funktionierten, sondern sie zu reparieren oder sogar zu verbessern. Aus dem gelegentlichen Austausch durchgebrannter Sicherungen oder defekter Bauteile ist eine Leidenschaft für Do-it-yourself Projekte im Elektronikbereich geworden. Während seines Informatikstudiums werden die Projekte immer komplexer, sodass die Einführung des Raspberry Pi ein großes Ereignis war: Endlich war es möglich, auch kompakte Prototypen mit vergleichsweise starker Rechenpower auszurüsten. Diese Begeisterung wurde von Ihm dann auch ins Berufsleben als Soft- und Hardwareentwickler übernommen, wo er regelmäßig im Kundenauftrag Machbarkeitsversuche oder Einzelstücke für den Einsatz in vielen Bereichen von digital Signage bis hin zur Veranstaltungstechnik anfertigt.

Sebastian hat sich entschlossen seine Erfahrungen zu teilen und hat diese in dem Fachbuch Raspberry Pi: Kompendium: Linux, Programmierung und Projekte zusammengefasst. Der Raspberry Pi hat die Welt der Bastler revolutioniert: Trotz seiner nur kreditkartengroßen Form ist er ein vollwertiger Mini-Computer und bietet nahezu unbegrenzte Möglichkeiten für spannende Projekte in verschiedensten Bereichen.

Mit diesem Buch lernen Sie praxisnah die notwendigen Grundlagen des Betriebssystems Linux zur effizienten Arbeit mit dem Pi, die Programmierung mit Python sowie die Grundlagen der Elektronik. Den Abschluss des Buchs bilden umfassende Beispielprojekte zum Nachbauen. So könne Sie die Möglichkeiten des Raspberry Pi voll ausnutzen und eigene Ideen umsetzen!

Raspberry Pi: Kompendium: Linux, Programmierung und Projekte auf Amazon.de

2020-07-03T11:59:49+02:00