Version 0.0.1a20

Due to events like the FMX and our preparation for the Unity Dev Day Hamburg this patch is slightly smaller. Mostly camera work and graphic / animation changes, but lets look at the details:

System

  • Changed – Tweeked camera values to work better with the already built levels.
  • Changed – Input system upgraded to new internal version. Removed wrapper classes for a more direct handling.
  • Fixed – Bug where you could input commands while window not in focus and not rendering.
  • Added – Script controll for the rotation script and callbacks to the splinewalker.
  • Level

  • Added – New Container models for the old red container and the old silo container.
  • Added – Level 5 – Animation to the gear wheel on the first elevator.
  • Unity Shadergraph Tutorial – Custom Shadergraph Loop Node

    Part three in the Series about Cracked Ice Material. This tutorial shows how to create a custom node in unity’s shadergraph and use it to make the repetative part of the graph more compact.

    Unity version for the tutorial has to be 2018.3. due to changes in the 2019.1. version.


    To not leave the 2019.1 users hanging we created another short video that directly builds on this one (If you are on 2019.1 and want to try it out, please watch the video above first and then this one): https://youtu.be/8rf0SlbJhcQ

    Here is a link to the complete tutorial playlist.

    FMX 2019 Stuttgart

    „The same procedure as every year, James!“

    We are going to the FMX in Stuttgart. A week packed with interesting talks about the state of VFX and more. We also have our eyes on the unity workshops on the second and third day.

    Meet us there or afterwards for drinks!

    Beam @ Gamefest Berlin 12.4. – 14.4.2019

    For the first time ever we are showcasing our game Beam.

    We will be at the Gamefest Berlin from 12.4. to 14.4. with the support of the IndieArenaBooth.

    If you are in Berlin with a little spare time on your hands come over to our booth and play Beam. Right on time we finished a 45 minute demo!

    Have a talk with two of our developers and tell them what you liked or disliked about the game.

    For all those who can’t be with us, you can still try the game. We uploaded our demo to itch.io! Just use this link: Beam on itch

    We are hosting the GlobalGameJam

    For the third time we are hosting the Koblenz location of the GlobalGameJam.

    This year again in cooperation with the TZK-Koblenz. For the next 60 hours more than 20 participants will try to come up with a fun game for the soon to be revealed topic.

    We are all very excited what great ideas will be conceived on this weekend. If you want to take a peak, you can do that on Twitch. We are streaming live all weekend. https://www.twitch.tv/binaryimpact

    Master Mind Extended

    Ein neues Android Spiel im Google Play Store erhältlich: „Master Mind Extended“ wurde released.

    Es ist eine Android Adaprtion eines alten Brettspielklassikers. In dieser erweiterten Version von Master Mind hat man es mit 8 Farben und einem 5 stelligem Code zu tun. Das ergibt satte 32768 verschiedene Variationen. Somit entstehen Stunden von Kombinieren und Rätseln.

    Das Spiel ist kostenlos im Play Store verfügbar.

    Jetzt bei Google Play

    Google Play und das Google Play-Logo sind Marken von Google Inc.

    Stoffstromsimulation für das Klärwerk Koblenz

    kw_news_01

    Das Klärwerk in Koblenz, das für die Abwasserreinigung der privaten Haushalte sowie Industrie- und Gewerbebetriebe zuständig ist trat mit dem Auftrag an uns, eine Visualisierung der unterschiedlichen Stoff- und Energieströme in einem 3D Modell der Anlage zu entwickeln. Das System sollte auf zwei Großbildschirmen ein visuell ansprechendes Modell des Klärwerk zeigen in dem die verschiedenen Ströme ein- und ausgeblendet werden können. Darüber hinaus war die Option gewünscht Zusatzinformationen auf einem der beiden Bildschirme einblenden zu können um Daten und Zahlen zu den einzelnen Anlagenteilen zu zeigen.

    kw_news_02Zusätzlich zur Softwareseite des Projektes wurde uns auch die Konzeption der Hardware anvertraut. Das gesamte System sollte möglichst portabel und robust aber gleichzeitig auch leistungsfähig und einfach einzusetzen sein. Wir haben uns daher für ein portables 19 Zoll Rack in einem transporttauglichen Flight-Case entschieden in dem alle Komponenten vorverkabel installiert sind.

    Am Einsatzort müssen nur die Abdeckungen entfernt und der versenkbare Monitor herausgezogen werden. Für den Anschluss der Bildschirme haben wir ein selbst konfektioniertes Multicore Kabel mitgeliefert sodass lediglich ein Kabel vom System zu den Bildschirmen verläuft.

    Die Bedienung der Simulation erfolgt über ein Android Tablet das per W-Lan angebunden ist.

    Durch die Enge Zusammenarbeit mit Ulrich Marquardt, Christian Börder, Klaus Hunsänger und Markus Greiff von der Stadtentwässerung Koblenz haben wir die Aufgabe erfolgreich zur Präsentation auf der IFAT Messe 2018 in München erfüllen können. Auf die Weiterentwicklung des Systems freuen wir uns jetzt schon.

    Ralf Schmitz live mit Unterstützung der Binary Impact GmbH

    rs_az_sig_03

    Schon seit geraumer Zeit unterstützen wir den Improvisationskünstler Ralf Schmitz bei seinem Bühnenprogramm. Nicht nur grafische Inhalte und Lichtdesign werden von uns geliefert, im aktuellen Programm ist zudem maßgeschneiderte Software von uns im Einsatz, um Ralf Schmitz auf der Bühne zu unterstützen.

    Sowohl unsere rPen Software, die es ermöglicht handgeschriebene Texte von einem Tablet in Echtzeit direkt auf die Leinwand zu bringen, als auch ein Zufallsgenerator sind auf Tour im Einsatz (Tourtermine).

    Damit war es für uns eine große Freude, auch an der Fernsehaufzeichnung für das aktuelle Programm „Schmitzenklasse“ mitwirken zu dürfen. Neben weiteren Grafik- und Videoarbeiten haben wir zusätzlich während der Aufnahmen Content aufgezeichnet und für den finalen Schnitt bereit gestellt.

    Die Ausstrahlung der Sendung erfolgt am 20.10.2017 um 22:15 Uhr auf RTL. Wer die Sendung verpasst hat kann sie hier online schauen.
    Nachtrag: Die Sendung ist leider nicht mehr über die verlinkte Seite verfügbar

     

    „Meine heile Welt“ von und mit Michael Kessler

    Bereits an der Pilotfolge für Michael Kesslers neuer Mockumentary Reihe „Meine heile Welt“, die das Thema Live Action Role Play betrachtet hat, durften wir unterstützend mitwirken (Das YouTube Video ist oben eingebettet). Für die erste Folge haben wir hauptsächlich redaktionellen Beitrag geleistet.

    Nach der erfolgreichen Ausstrahlung dieser Pilotepisode wurde schnell entschieden, dass weitere Themen folgen sollen. Für diese komplette Serie wurde die Binary Impact GmbH mit der Erstellung und Aufarbeitung von Grafikmaterial und der Logogestaltung beauftragt.

    Die Ausstrahlung der einzelnen Folgen erfolgt am 14., 21. und 28. September sowie am 6. Oktober. Wer die Folgen verpasst hat kann sie noch einige Zeit in der Mediathek online ansehen:

    BIG 30 – oder das 30 jährige Jubiläum

    Von den Anfängen im Bereich der Großrechner bis zu unserem heutigen Betätigungsfeld, blicken wir auf 30 Jahre voller Innovationen und technischer Entwicklung zurück. Wir möchten uns bei allen Weggefährten – Kollegen, Kunden, Geschäftspartnern und Freunden – für eine erfolgreiche und angenehme Zusammenarbeit bedanken. So können wir mit Sicherheit sagen: Wir freuen uns auf die weitere Zukunft und das nächste Jubiläum.

    consus_big_30